Bezirksversammlung Eimsbüttel

Tagesordnung - Sitzung des Regionalausschusses Lokstedt  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Regionalausschusses Lokstedt
Gremium: Regionalausschuss Lokstedt
Datum: Mo, 10.11.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 22:05 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Garstedter Weg
Ort: Garstedter Weg 13, 22453 Hamburg

TOP   Betreff Drucksache

N 1     Allgemeine Geschäftsordnungsangelegenheiten/Festlegung der Stimmberechtigungen      
N 2     Genehmigung der Niederschrift (nichtöffentlicher Teil)      
N 3     Mitteilungen der Verwaltung (nichtöffentlicher Teil)      
N 4     Vertraulich! Bau- und Vorbescheidsanträge      
Ö 5  
Bürgerfragestunde    
Ö 6  
Genehmigung der Niederschrift    
Ö 7  
Geheime Wahl der/des Vorsitzenden    
Ö 8  
Geheime Wahl der/des stellvertretenden Vorsitzenden    
Ö 9  
Unterstand in der Grünanlage Voßbarg    
Ö 10  
Mitteilungen der Polizei/Straßenverkehrsbehörde    
Ö 11  
BAB A7-Deckel Schnelsen; Detailplanung    
Ö 12  
Gesamtkonzept zur Umsetzung erforderlicher Baum-Schnittmaßnahmen im Flughafenbereich    
Ö 13  
Mitteilungen des Vorsitzenden    
Ö 14     Mitteilungen der Verwaltung    
Ö 14.1  
Sprechstunde des Regionalbeauftragten für Bürgerinnen und Bürger aus den Stadtteilen Eidelstedt und Stellingen sowie Lokstedt, Niendorf und Schnelsen
20-0236  
Ö 14.2  
Baumpflege- und -fällarbeiten an Gewässerbäumen
20-0278  
Ö 14.3  
Grundinstandsetzung Alte Kollau von Wehmerweg bis zur Güterumgehungsbahn
20-0299  
Ö 14.4  
Auslagerung und Aufstellung von Stadtinformationsanlagen (SIA); Lokstedter Steindamm (nach Buchenallee) gegenüber Haus-Nr. 50
20-0317  
Ö 14.5  
Auslagerung und Aufstellung von Stadtinformationsanlagen (SIA); Grandweg nach Erlenstraße
20-0318  
Ö 14.6  
Auslagerung und Aufstellung von Stadtinformationsanlagen (SIA); Grandweg nach Veilchenweg
20-0319  
Ö 15  
Perspektiven für den Stadtteil Lokstedt; Abschlussbericht
20-0308  
Ö 16     Anträge    
Ö 16.1  
Verkehrssicherheit im Schleswiger Damm
20-0297  
Ö 16.2  
Schulwegsicherung - Verkehrssituation vor der Schule Anna-Susanna-Stieg
20-0298  
    VORLAGE
   

Petitum/Beschluss:

Die Vorsitzende der Bezirksversammlung wird gebeten,

 

  1. sich bei der zuständigen Straßenverkehrsbehörde dafür einzusetzen, dass die Polizei vor der Schule Anna-Susanna-Stieg vermehrt regulierend eingreift und prüft, welche (baulichen) Maßnahmen vor der Grundschule zu einer Verbesserung beitragen, um die Sicherheit der Schulkinder gewährleisten und verbessern zu nnen.

 

  1. die Schulleitung sowie die Elternvertreter der Schule Anna-Susanna-Stieg anzuschreiben und darum zu bitten, verstärkt auf die Einhaltung von Verkehrsregeln zu achten - zum Schutz der Kinder und zur Rücksichtnahme auf die Anwohner.

 

 

 

Koorosh Armi und SPD-Fraktion

Lisa Kern und GNE-Fraktion

Silke Seif und CDU-Fraktion

Zaklin Nastic und Fraktion DIE LINKE

 

   
    10.11.2014 - Regionalausschuss Lokstedt
    Ö 16.2 - geändert beschlossen
   
Ö 16.3  
Spendensammeln auf dem Tibarg
20-0315  
Ö 16.4  
Gehweg und Parkbügel in der Emil-Andresen-Straße
20-0316  
Ö 16.5  
Sicherheit für Fußgänger im Kreuzungsbereich Garstedter Weg/ Rebhuhnweg/Burgunderweg
20-0323  
Ö 17  
Niendorfer Gehege: Umsetzung des Gesamtkonzeptes
20-0172  
Ö 18  
Bunker am Eidelstedter Weg 10
20-0161