Bezirksversammlung Eimsbüttel

Tagesordnung - Sitzung des Regionalausschusses Lokstedt/Niendorf/Schnelsen  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Regionalausschusses Lokstedt/Niendorf/Schnelsen
Gremium: Regionalausschuss Lokstedt/Niendorf/Schnelsen
Datum: Mo, 10.02.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 21:28 Anlass: Sitzung
Raum: Forum des Freizeitzentrums Schnelsen
Ort: Wählingsallee 16, 22459 Hamburg

TOP   Betreff Drucksache

N 1     Allgemeine Geschäftsordnungsangelegenheiten / Festlegung der Stimmberechtigungen      
N 2     Genehmigung der Niederschrift (nichtöffentlicher Teil)      
N 3     Mitteilungen der/des Vorsitzenden (nichtöffentlicher Teil)      
N 4     Mitteilungen der Verwaltung (nichtöffentlicher Teil)      
N 5     Bau- und Vorbescheidsanträge (nichtöffentlicher Teil)      
N 5.1     Bauvorhaben Regionalbereich RaLoNiS - BACom-Gesamtliste (01.01.-31.01.2020)      
N 5.2     Bauvorhaben Regionalbereich RaLoNiS - BACom-Liste Einzelfälle (10.02.2020)      
N 5.3     Fällliste Bäume auf privatem Grund Regionalbereich RaLoNiS (09.01.-28.01.2020)      
N 6     Anträge (nichtöffentlicher Teil)      
N 7     Verschiedenes (nichtöffentlicher Teil)      
Ö 8  
Allgemeine Geschäftsordnungsangelegenheiten / Festlegung der Stimmberechtigungen    
Ö 9  
Genehmigung der Niederschrift    
Ö 10  
Bekanntegabe der Fraktionssprecherinnen / Fraktionssprecher    
Ö 11  
Bürgerfragestunde    
Ö 12  
Enthält Anlagen
Bündnis für den Radverkehr – Veloroute 3- Paul-Sorge-Straße - Vorstellung des Bauablaufs (Referentin: Vertreterin der Abteilung Straßen und Gewässer (Fachamt Management des öffentlichen Raumes))    
Ö 13  
Enthält Anlagen
Frohmestraße: Ergebnisbericht des Beteiligungsverfahrens (Referentin: Vertretung des Fachamts Stadt- und Landsschaftsplanung)    
Ö 14  
Enthält Anlagen
Klimafreundliches Lokstedt: Abschluss und Ausblick Folgeantrag (Referentin: Vertretung des Fachamts Stadt- und Landsschaftsplanung)    
Ö 15  
Enthält Anlagen
Stellinger Chaussee 34 a (Referentin: Vertretung des Fachamtes Stadt- und Landschaftsplanung Bezug: Drucksache 21-0153)    
Ö 16  
Mitteilungen des Polizeikommissariats 24/Abteilung Prävention und Verkehr    
Ö 17  
Mitteilungen der/des Vorsitzenden    
Ö 17.1  
Vorstellung der Planungen zur LiLaBe 2020 in Schnelsen Drs. 24-0246, Beschluss der BV vom 24.10.2019
21-0526  
Ö 17.2  
Entlastung der Straße Puckkholm und Südwest-Schnelsens vom Schwerlast- und Durchgangsverkehr Drs. 21-304, Beschluss der BV vom 24.10.2019
21-0555  
Ö 17.3  
Größere Busse auf der Linie 191 zur Hauptverkehrszeit Drs. 21-0528, Beschluss der BV vom 19.12.2019
21-0642  
Ö 17.4  
StadtRad Hamburg: Die Erfolgsgeschichte der Leihräder auch in den Außenbezirken vorantreiben Drs. 21-0531, Beschluss der BV vom 19.12.2019
21-0664  
Ö 17.5  
Größere Busse für den Metrobus 24 zum Schulschluss Drs. 21-0395, Beschluss der BV vom 28.11. / 05.12.2019
21-0665  
Ö 17.6  
Mehr Fahrten auf der Linie 391 Drs. 21-0396, Beschluss der BV vom 28.11. / 05.12.2019
21-0666  
Ö 17.7  
Referentenanforderung: Planung zur Herstellung des Fußwegs im Bereich Holsteiner Chaussee 284 vorstellen Drs. 21-0530, Beschluss der BV vom 19.12.2019
21-0726  
Ö 17.8  
Vorstellung der baulichen Maßnahmen entlang der Veloroute 14 im Abschnitt Spanische Furt - Graf-Johann-Weg - Heidlohstraße l Beschluss des HA vom 16.01.2020, Drs. 21-0630
21-0747  
Ö 18  
Mitteilungen der Verwaltung    
Ö 18.1  
Niendorfer Gehege - Komplexerkrankung Rosskastanienallee
21-0725  
Ö 18.2  
Niendorfer Gehege - Erkundungsbohrung Trinkwasserbrunnen
21-0727  
Ö 19  
Anträge    
Ö 19.1  
Runder Tisch Grelckstraße – Maßnahmen zur Verkehrsreduzierung und Verbesserung des Fußverkehrs prüfen
21-0686  
Ö 19.2  
Amsinck-Villa für den Stadtteil öffnen
21-0685  
Ö 19.3  
Intelligente Beleuchtungssysteme in der Frohmestraße und auf dem Schnelsener Deckel
21-0710  
Ö 19.4  
Fahrradstraße im König-Heinrich-Weg: Beteiligungsformat für Anwohnerinnen und Anwohner einrichten
21-0729  
    VORLAGE
    ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

Im Hinblick auf die in Drucksache 21-0563 formulierten Eckpunkte und den daraus resultierenden Umfang des Projekts sollte den Anwohnerinnen und Anwohnern im König-Heinrich-Weg sowie den betroffenen Nebenstraßen die Möglichkeit gegeben werden, sich

1. umfassend über die Planungen zu informieren sowie auch

2. aktiv in den Prozess einzubringen.

 

Daher wird der Bezirksamtsleiter gebeten, zusammen mit der Vorstellung der Verwaltung bzw. der Fachbehörde gemäß Drucksache 21-0563 im Regionalausschuss ein angemessenes Format für die zügige Beteiligung der Anwohnerinnen und Anwohner und der interessierten Öffentlichkeit zur Diskussion zu stellen.

 

Ines Schwarzarius und SPD-Fraktion

Klaus Krüger und FDP-Fraktion

Sebastian Dorsch und GRÜNE-Fraktion

Silke Seif und CDU-Fraktion

 

   
    10.02.2020 - Regionalausschuss Lokstedt/Niendorf/Schnelsen
    Ö 19.4 - beschlossen
   
Ö 19.5  
Prüfung der Eignung der neuen Baumpflanzungsstandorte am Lokstedter Steindamm zwischen Brunsberg und Platanenallee
21-0759  
Ö 20  
Verschiedenes