Bezirksversammlung Eimsbüttel

Tagesordnung - Sitzung des Kerngebietsausschusses  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Kerngebietsausschusses
Gremium: Kerngebietsausschuss
Datum: Mo, 03.01.2011 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:00 Anlass: Sitzung
Raum: Ferdinand-Streb-Saal (Raum 1275), 12.Stock
Ort: Grindelberg 62-66, 20144 Hamburg

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Allgemeine Geschäftsordnungsangelegenheiten Festlegung der Stimmberechtigungen    
Ö 2  
Genehmigung der Niederschrift    
Ö 3  
Bürgerfragestunde    
Ö 4  
Anträge    
Ö 4.1  
Sondermittelantrag für eine planerische Gestaltung zur Revitalisierung des Spielareals im Bolivar-Park und der dort befindlichen Spielanlagen
1647/XVIII  
Ö 5  
Schaffung von Fahrradabstellablagen (ständiger Tagesordnungspunkt)    
Ö 6  
Mitteilungen der Verwaltung    
Ö 6.1  
Besprechung der Mitteilungen der Verwaltung des Vormonats    
Ö 6.2  
Bekanntgabe der aktuellen Mitteilungen der Verwaltung    
Ö 6.2.1  
Neue Spielgeräte für den Spielplatz im Bolivarpark
[ID5925]/XVIII  
Ö 6.2.2  
Nachtrag Fällliste Straßenbäume Kerngebiet Winter 2010/2011
[ID5952]/XVIII  
Ö 6.2.3  
Grünflächen Gustav-Falke-Straße, Helene-Lange-Straße und Grindelberg Drs. 1531/XVIII - HA-Beschluss vom 15.07.2010
[ID5928]/XVIII  
Ö 6.2.4  
BID und Gemeinschaftsstraße in der Osterstraße - weiteres Vorgehen
[ID5959]/XVIII  
Ö 7  
Verschiedenes    
N 8     Genehmigung der Niederschrift (nichtöffentlicher Teil)      
N 9     Bauvorhaben Neue Rabenstraße 3–12, Neubau eines Bürogebäudes Gast: Herr Ganz (Fachamt Bauprüfung)      
N 10     Neues Nutzungskonzept für die ehemalige St. Stephanus-Kirche Gast: Herr Czaplenski (Zentrum für Wirtschaft, Bauen und Umwelt)      
N 11     Anträge (nichtöffentlicher Teil)      
N 12     Mitteilungen der Verwaltung (nichtöffentlicher Teil)      
N 12.1     Besprechung der Mitteilungen der Verwaltung des Vormonats  (nichtöffentlicher Teil)      
N 12.2     Bekanntgabe der aktuellen Mitteilungen der Verwaltung (nichtöffentlicher Teil)      
N 13     Verschiedenes (nichtöffentlicher Teil)