Bezirksversammlung Eimsbüttel

Auszug - Mitteilungen der Verwaltung  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Stellingen
TOP: Ö 9
Gremium: Regionalausschuss Stellingen Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 31.08.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:38   (öffentlich ab 18:30) Anlass: Sitzung
Raum: Raum 200 (großer Sitzungssaal), 2. Stock
Ort: Basselweg 73, 22527 Hamburg
 
Protokoll

Herr König informiert den Ausschuss über den Sachstand zur geplanten öffentlichen Unterbringung in der Vogt-Kölln-Straße (Informatik Uni HH). Er teilt mit, dass die Unterkunft als Erstaufnahmeeinrichtung konzipiert sei. Durch die Aufstellung von Containern, die voraussichtlich in der 39. KW beginnen werde, sollen 504 Unterbringungsplätze geschaffen werden. Betreiber der Unterkunft werde das Deutsche Rote Kreuz.

In der Informations-Veranstaltung vom 29.07.2015 hätten sich ca. 100 Freiwillige aus dem Stadtteil für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe gemeldet. Sobald der Termin für die Belegung der Unterkunft feststehe, solle gemeinsam mit dem DRK und den freiwilligen Helfern in einer weiteren Veranstaltung besprochen werden, wie die ehrenamtliche Hilfe organisiert werden könne. Frau Strauß werde die Arbeit seitens der Verwaltung koordinieren.

 

Herr Heinrich erkundigt sich, ob die Unterkunft mit der Verlegung des Sportplatzes des TSV Stellingen konkurriere.

 

Herr König verneint dies undhrt aus, dass die ersten Arbeiten zum Neubau des Sportplatzes schon begonnen hätten. Die Arbeiten fänden im nordwestlichen Teil des Geländes statt, während die Unterkunft im süstlichen Teil errichtet werde solle.