Bezirksversammlung Eimsbüttel

Auszug - Straßenverkehrsbehördliche Anordnungen  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses Stellingen
TOP: Ö 7
Gremium: Regionalausschuss Stellingen Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 25.01.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:05   (öffentlich ab 18:30) Anlass: Sitzung
Raum: Raum 200 (großer Sitzungssaal), 2. Stock
Ort: Basselweg 73, 22527 Hamburg
 
Protokoll
Beschluss

Teilnehmer: Herr Wulff (PK 27)

 

Herr Wulff weist auf Bauarbeiten und erforderliche verkehrslenkende Maßnahmen hin und beantwortet die Fragen der Ausschussmitglieder.

 

Zum Stellinger-A7-Deckel (A7) erklärt Herr Wulff, dass im Anschluss an die Planfeststellung nun die Auftragsvergabe erfolgt sei. Die Planungsphase habe bereits begonnen. Im Zuge dessen werde erstmalig am 08.02.2016 eine Mittelstreifenüberfahrt im Baustellenbereich hergestellt. Im März solle mit Maßnahmen zur Fahrbahnverbreiterung begonnen werden.

 

Im Bereich rdemanns Weg / Theodor-Schäfer-Damm seien Leitungsarbeiten geplant. Aufgrund von Abstimmungsschwierigkeiten bei der zeitlichen Terminierung der Absperrung sei es in der Vergangenheit zu einer zeitweisen verfrühten Absperrung gekommen. Geplanter Baubeginn sei der 27.01.2016.

 

Im Bereich Gräningstieg / Warnstedtstraße solle eine Netzstation saniert werden. Aus diesem Grunde werde am 08.02.2016 und am 17.02.2016 jeweils von 8.30 bis 15.00 Uhr eine Vollsperrung eingerichtet.

 

Im Wullenweberstieg seien am 25.01.2016 Versackungen aufgetreten. Voraussichtlich werde eine Straßenbaumaßnahme erforderlich sein. Gegebenenfalls komme es durch die Baumaßnahmen zu Verzögerungen bei den vorhandenen Großbaustellen.

 

Herr Brunckhorst erkundigt sich, wie lange die laufende Baumaßnahme am Eimsbütteler Markt noch bestehen werde und welche Maßnahmen dort umgesetzt würden.

 

Herr Wulff erklärt, dass diese Baustelle in die Zuständigkeit des PK 23 falle.