Bezirksversammlung Eimsbüttel

Auszug - Bürgerfragestunde  

 
 
Sitzung des Kerngebietsausschusses
TOP: Ö 3
Gremium: Kerngebietsausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 15.04.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: Hamburg-Haus, Kleiner Saal
Ort: Doormannsweg 12, 20259 Hamburg
 
Protokoll

Eine Bürgerin spricht zu einem geplanten Bauvorhaben der SAGA im Bereich Lappenbergsallee vor.

Die Bürgerin mache sich Sorgen, dass durch das Bauvorhaben im Spengelweg 6 eine Verschattung der bestehenden Wohnungen erfolge.

Die Bürgerin bittet den Ausschuss, das Bauvorhaben im Spengelweg 6 nicht zu genehmigen.

 

Herr Kahlert spricht sich gegen das Bauvorhaben im Spengelweg 6 aus.

 

Herr Altner schlägt vor, das o. g. Bauvorhaben im nicht-öffentlichen-Teil erneut zu diskutieren.

 

Herr Thomsen erklärt, dass Ermessen nur dann auszuüben sei, wenn Abweichungen vom ursprünglichen Baurecht vorhanden sind. Des Weiteren informiert er, dass in Bezug auf die befürchtete Verschattung die geplanten Abstandsflächen der aktuellen Hamburgischen Bauordnung eingehalten werden.

Herr Thomsen hält fest, im nicht-öffentlichen-Teil seitens der Verwaltung zu erfragen, ob es möglich wäre, die Häuser in der Lappenbergsalle 19a und 15a höher zu bauen, um das geplante Bauvorhaben im Spengelweg 6 zu verhindern.