Bezirksversammlung Eimsbüttel

Auszug - Mitteilungen der Verwaltung  

 
 
Sitzung des Kerngebietsausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Kerngebietsausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 15.04.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: Hamburg-Haus, Kleiner Saal
Ort: Doormannsweg 12, 20259 Hamburg
 
Protokoll

Herr Gierenz informiert darüber, dass die Baustelle im Heußweg, Ecke Tornquiststraße/Sillemstraße noch bis zum 31.05.2019 bestehen bleibt. Des Weiteren soll in der Tornquiststraße vor der Schule von Ende Juni bis Anfang August 2019 gebaut werden. Das Pflaster in der Tornquiststraße soll in fünf Abschnitten erneuert werden. Dieses Vorhaben wird von Ende Mai 2019 bis Ende Oktober 2019 durchgeführt.

 

Herr Thomsen erfragt die Gründe, warum die anscheinend fertiggestellte Maßnahme am Weidenstieg im Bereich zwischen Fruchtallee und Bismarckstraße wieder aufgerissen wurde.

 

Antwort zu Protokoll:

Der Bereich der Parkbuchten vor der Zufahrt von Bäderland wurde erst in Wabensteinpflaster mit Betonborden hergestellt.

Dieser Bereich unterliegt einer erhöhten Anforderung, da Bäderland über diese Zufahrt regelmäßig Sohle Lieferungen erhält und der liefernde LKW in diesem Bereich wenden muss um auf das Grundstück zu fahren. Im Rahmen der Planung haben wir von Bäderland leider keine Information über diese Anlieferung erhalten. Nach der Herstellung der Wabensteinpflasterfläche haben sich bereits nach den ersten Anlieferungen deutliche Schäden gezeigt.

Das Herstellen in einer höheren Belastungsklasse ist deshalb erforderlich gewesen. Die Fläche wurde nun als Betonfläche mit Granitborden hergestellt (vergleichbar mit einer Bushaltestelle). Wir waren hierzu im engen Austausch mit Bäderland. Da eine Anlieferung mit kleineren LKW für Bäderland nicht in Frage kam übernimmt Bäderland die Kosten für den Umbau.