Bezirksversammlung Eimsbüttel

Auszug - Einladung per verschlüsseltem .zip-Container  

 
 
Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 7.3
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 13.02.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:55 Anlass: Sitzung
Raum: Bezirksamt Eimsbüttel - "Cafeteria 66" (Kantine) 12.Stock
Ort: Grindelberg 62-66, 20144 Hamburg
21-0712 Einladung per verschlüsseltem .zip-Container
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Gemeinsamer Antrag
Federführend:D1 - Dezernat Steuerung und Service Beteiligt:Interner Service
 
Protokoll

Herr Gottlieb bittet darum, sich etwas Zeit zu nehmen und den Antrag nochmal zu überdenken. Er beinhalte nur die Möglichkeit des verschlüsselten zip-Cointainers. Vielleicht re dies gar nicht die einzige oder beste Lösung.

 

Herr Hadji Mir Agha betont, dass dies gerade aus diesem Grund ein „Prüfauftrag“ sei.

 

Herr Schmidt-Tobler macht den Vorschlag, den zweiten Satz des Petitums als letzten Satz des Sachverhalts zu übernehmen Er formuliert diesen Satz und auch das verbleibende Petitum etwas um.

 

Herr ller-Sönksen gibt zu bedenken, dass die Vertraulichkeit durch die einmalige Vergabe eines Passwortes verloren ginge.

 

Frau Dr. Putz gibt den im Sachverhalt und Petitum veränderten Antrag zur Abstimmung.

 

Der Antrag wird nach Textänderungen im Sachverhalt und Petitum einstimmig, bei Enthaltung der FDP-Fraktion, beschlossen.