Bezirksversammlung Eimsbüttel

Auszug - Baumfällungen verhindern: Stellungnahme zur Schlussverschickung "VR 4 Alsterufer Abschnitt 2 (Fontenay–Alsterterrasse)“ des LSBG  

 
 
Sitzung der Bezirksversammlung (Vertreten durch den Hauptausschuss)
TOP: Ö 7.6
Gremium: Bezirksversammlung Beschlussart: beschlossen
Datum: Do, 18.06.2020 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:20 Anlass: Sitzung
Raum: Hamburg-Haus, Hermann-Boßdorf-Saal
Ort: Doormannsweg 12, 20259 Hamburg
Zusatz: Aufgrund der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg (https://www.hamburg.de/verordnung/) muss die öffentliche Sitzung ohne Gäste / Zuschauer stattfinden. Die Teilnahme von Presseverrtretern ist nach Absprache möglich.
21-1064 Baumfällungen verhindern: Stellungnahme zur Schlussverschickung "VR 4 Alsterufer Abschnitt 2 (Fontenay–Alsterterrasse)“ des LSBG
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Gemeinsamer Antrag
Federführend:D1 - Dezernat Steuerung und Service   
 
Protokoll
Abstimmungsergebnis

Frau Höflich begründet den Antrag zu 7.6. Er ziele darauf ab, eine von den im Ausschuss vorgestellten Planungen abweichend, die Bäume erhaltende, alternative Planung vorzulegen.

 

Herr Schwanke gibt zu bedenken, auch den finanziellen Ressourcen Rechnung zu tragen und deshalb eine insgesamt kostengünstigere Variante zu wählen und vorhandene Strukturen zu erhalten.

 

Herr Schömer findet beide Aspekte der Anträge wichtig, bevorzugt aber den Antrag zu 7.6.1.


Abstimmungsergebnis:

Gegen die Stiimen von FDP und AfD mehrheitlich angenommen.