Bezirksversammlung Eimsbüttel

Auszug - Politische Beteiligung von Jugendlichen auf kommunaler Ebene stärken  

 
 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 3.2
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 26.08.2020 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:15 Anlass: Sitzung
Raum: Hamburg-Haus, Hermann-Boßdorf-Saal
Ort: Doormannsweg 12, 20259 Hamburg
Zusatz: Aufgrund der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg muss die öffentliche Sitzung ohne Gäste / Zuschauer/innen stattfinden. Die Teilnahme von Pressevertretern ist nach Absprache möglich. https://www.hamburg.de/allgemeinverfuegungen/ Aufgrund der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg muss die öffentliche Sitzung ohne Gäste / Zuschauer/innen stattfinden.
21-0983 Politische Beteiligung von Jugendlichen auf kommunaler Ebene stärken
     
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Gemeinsamer Antrag
Federführend:D1 - Dezernat Steuerung und Service   
 
Protokoll
Abstimmungsergebnis

Die Mitglieder des JHA diskutieren das weitere Verfahren zur Abstimmung der vorliegenden Anträge. Eine alternative Abstimmung wird favorisiert.

 

Auf Antrag der Fraktionen Die GRÜNEN und der CDU wird die Sitzung für eine fünfminütige Auszeit unterbrochen.

 

Frau Wolf teilt mit, dass die Drucksache 21-0983 vertagt werde. Die Fraktionen Die GRÜNEN und der CDU möchten Herrn Dr. Freitags Angebot wahrnehmen, um mit der Verwaltung mögliche Alternativen zu diskutieren.

 

Ergebnis: Die Drucksache 21-0983 wird vertagt.