Bezirksversammlung Eimsbüttel

Drucksache - 20-0829  

 
 
Betreff: Neufassung der Richtlinie zur Förderung von Initiativen im Bezirk Eimsbüttel
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussempfehlung Verwaltung
Federführend:D1 - Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Haushaltsausschuss Vorberatung
11.06.2015 
Sitzung des Haushaltsausschusses zurückgestellt   
27.08.2015 
Sitzung des Haushaltsausschusses zurückgestellt   
12.11.2015 
Sitzung des Haushaltsausschusses zurückgestellt   
03.12.2015 
Sitzung des Haushaltsausschusses      
Bezirksversammlung Entscheidung
17.12.2015 
Sitzung der Bezirksversammlung beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Bisherige Beratungsfolge

am

TOP

Nr.

Ergebnis

HhA

03.12.2015

10

Drs.20-0829

einstimmig in geänderter Form  beschlossen

 

 

Die „Richtlinie zur Förderung von Initiativen im Bezirk Eimsbüttel“ vom Juli 2007 wurde aktualisiert.

Das Ergebnis der Aktualisierung ist als Anlage beigefügt.

Die vorgelegte Version soll die Richtlinie aus dem Jahr 2007 ersetzen.

 

Der Haushaltsausschuss empfiehlt in seiner Sitzung am 03.12.2015 folgende Ergäzung aufzunehmen: Nr. 3.1  Antragsunterlagen

-          Die Bilanzen / Jahresabschlüsse der vergangenen 3 Jahre, oder vergleichbar aussagekräftige Unterlagen als Bewertungsgrundlage der finanziellen Situation,

 


Petitum/Beschluss:

Der Richtlinie in der vom Haushaltsausschuss geänderten Form wird zugestimmt.

 


Anlage/n:

Entwurf der Neufassung der Richtlinie zur Förderung von Initiativen im Bezirk Eimsbüttel