Bezirksversammlung Eimsbüttel

Drucksache - 20-0925  

 
 
Betreff: Empfehlung Nr. 1/2015 des Stadtteilbeirates Niendorf-Nord: Gebietsmanagement Niendorf Nord im Bund- Länderprogramm "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren" - Empfehlung zur Bewirtschaftung der Parkplätze zwischen NNZ und U-Bahnausgang Niendorf Nord
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussempfehlung Verwaltung
Federführend:D4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt Beteiligt:Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Lokstedt Vorberatung
06.07.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Lokstedt beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Der Stadteilbeirat Niendorf-Nord hat nach Diskussion in seiner Sitzung am 22. Juni 2015 die folgende Empfehlung verabschiedet:

 

Auf der Sitzung des Stadtteilbeirats Niendorf Nord am 22. Juni 2015 wurde besprochen, dass die Parkplätze zwischen NNZ und U-Bahnausgang Niendorf Nord sehr häufig von Dauerparkern belegt werden. Potenziellen Kunden des Nahversorgungszentrums wird dadurch das kurzzeitige Parken am Standort erschwert.

 

Der Stadtteilbeirat Niendorf Nord empfiehlt daher zur Stärkung des Nahversorgungszentrums eine konsequente Bewirtschaftung der Parkplatzfläche zwischen NNZ und U-Bahnausgang Niendorf Nord. Die Fläche soll nach Möglichkeit an den Werktagen (außer an Markttagen) zeitlich befristet von 09.00 Uhr bis 21.00 über Parkscheiben bewirtschaftet werden. Die zugelassene Parkdauer sollte 3h nicht überschreiten.

 

Bei der Abstimmung gab es 9 Zustimmungen, keine Gegenstimme und keine Enthaltung. 9 stimmberechtigte Mitglieder haben abgestimmt.

 


Petitum/Beschluss:

Um Zustimmung wird gebeten

 


Anlage/n:

keine