Bezirksversammlung Eimsbüttel

Drucksache - 20-1095  

 
 
Betreff: Umstrukturierung Baumbestand Vogt-Cordes-Damm
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage der Verwaltung
Federführend:D4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Lokstedt Kenntnisnahme
12.10.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Lokstedt zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Im Rahmen des im Regionalausschuss Lokstedt am 10.11.2014 (TOP 12) vorgestellten “Gesamtkonzept zur Umsetzung erforderlicher Baum-Schnittmaßnahmen im Flughafenbereich“ soll im Herbst 2015 im Vogt-Cordes-Damm die Umgestaltung der Bäume im Straßenbegleitgrün durch den Hamburg Airport erfolgen. Bei den Arbeiten zur Herstellung der Hindernisfreiheit sind im Winter 2013 / 2014 am Vogt-Cordes-Damm diverse Straßenbäume gekappt worden. Der natürliche Habitus der Bäume ist hierdurch nachhaltig zerstört. Die geschädigten Bäume werden im Oktober / November 2015 entfernt und durch Neupflanzungen ersetzt.

 

Ziel der Maßnahme ist die Aufpflanzung einer neuen Allee aus standortgerechten / kleinkronigen Laubbäumen. Es werden folgende Baumarten gepflanzt: Feldahorn, Hainbuche, Weißdorn, Kirsche und Birke. Die zulässige End-he der Bäume darf auf Grund der Nähe zur Start- und Landebahn hier nur ca. 10m betragen.

 


Petitum/Beschluss:

Um Kenntnisnahme wird gebeten.

 


Anlage/n:

keine