Bezirksversammlung Eimsbüttel

Drucksache - 20-1198  

 
 
Betreff: Säuberung des Grünstreifens in der Lohwurt
Status:öffentlichDrucksache-Art:Gemeinsamer Antrag
Federführend:D4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Stellingen Vorberatung
30.11.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Stellingen beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

In der Straße Lohwurt (im östlichen Teil zwischen Ekenknick und Auffahrt zum Parkhaus der Eidelstedt-Anlage) liegt hinter den Parkbuchten ein Grünstreifen, der starken Verschmutzungen ausgesetzt ist. Teilweise scheinen BürgerInnen hier Unrat aus ihrem Haushalt abzustellen oder nutzlose Teile von Kfz zu entsorgen. Durch die hohe Fluktuation in dieser Straße ist auch das alltägliche Müllaufkommen beachtlich.

 

Neben dem tristen Erscheinungsbild dieser zentral gelegenen Straße – insbesondere sonntags, wenn keine Pkw in den Parkbuchten stehen – stellt diese Situation auch für die AnwohnerInnen ein großes Problem dar, da der Müll vielfach in die angrenzenden Gärten gelangt und zudem übel riecht und Ungeziefer anlockt.

 


Petitum/Beschluss:

Die Vorsitzende der Bezirksversammlung wird gebeten, die Stadtreinigung um eine häufigere Reinigung dieses Grünstreifens zu ersuchen.

 

Der Bezirksamtsleiter wird gebeten, weitere Maßnahmen zu ergreifen, um der fortwährenden Vermüllung dieses Grünstreifens entgegen zu wirken.

 

 

Philip Engler und GRÜNE-Fraktion

Peter Schreiber und SPD-Fraktion

 


Anlage/n:

keine