Bezirksversammlung Eimsbüttel

Drucksache - 20-1224  

 
 
Betreff: Bürgerbeteiligung bei Planung der Wegeverbindung südlich der Wittkoppel zwischen Kieler Straße und Kleingärten
Status:öffentlichDrucksache-Art:Gemeinsamer Antrag
Federführend:D4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Stellingen Vorberatung
14.12.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Stellingen zurückgestellt   
25.01.2016 
Sitzung des Regionalausschusses Stellingen beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Im Bebauungsplan Stellingen 39 ist eine Wegeverbindung von der Kieler Straße in die Kleingärten an der Högenstraße vorgesehen, die südlich der Mehrfamilienhäuser an der Wittkoppel 41-45 verläuft. Nach Anwohnerinformationen soll dieser Weg nun hergestellt werden, eine erste Begehung durch Mitarbeiter des Bezirksamtes habe bereits stattgefunden.

 

In der Sitzung des Regionalausschusses Stellingen am 2. November 2015 berichteten Anwohner, dass im Rahmen der Herstellung des Weges neben einem Häuserblock der Wittkoppel auch neue Sitzbänke vorgesehen seien. Sie äußerten die Sorge, dass es an diesen Bänken zu einer erhöhten Belastung durch Lärm und Vermülllung kommen werde. Außerdem stellten sie die Sinnhaftigkeit der Planung infrage, da es im näheren Umfeld bereits zwei Wegeverbindungen mit Sitzbänken gebe.

 

Die Bedenken der betroffenen Anwohner sollten bei den Planungen zur Gestaltung des neuen Weges berücksichtigt werden, ebenso wie die Interessen des benachbarten Kleingartenvereins.

 


Petitum/Beschluss:

Der Bezirksamtsleiter wird gebeten, dafür Sorge zu tragen, dass im Rahmen der Planungen zur Gestaltung der neuen Wegeverbindung zwischen der Kieler Straße und den Kleingärten an der Högenstraße die betroffenen Anwohner und Kleingärtner beteiligt und deren Interessen berücksichtigt werden. Die Planungen sind dem Regionalausschuss Stellingen rechtzeitig vorzustellen.

 

 

Monika Rüter und SPD-Fraktion

Falk Schmidt-Tobler und GRÜNE-Fraktion

Niels Böttcher und CDU-Fraktion

 


Anlage/n:

keine