Bezirksversammlung Eimsbüttel

Drucksache - 20-2751  

 
 
Betreff: Sondermittel für das Sommer-Kinderferienprogramm des SV Eidelstedt
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussempfehlung Ausschuss
Federführend:D1 - Dezernat Steuerung und Service Beteiligt:Ressourcensteuerung
Beratungsfolge:
Ausschuss für Haushalt und Kultur Vorberatung
13.02.2018 
Sitzung des Ausschusses für Haushalt und Kultur beschlossen   
Bezirksversammlung Entscheidung
22.02.2018 
Sitzung der Bezirksversammlung beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Bisherige Beratungsfolge

am

TOP

Drucksache

Ergebnis

RA/Sn (Gem. Antrag GRÜNE, SPD und CDU)

29.01.2018

11.2

20-2724

Empfehlung einstimmig

HaKu

13.02.2018

9.2

20-2751

Empfehlung einstimmig beschlossen

 

Der SV Eidelstedt Hamburg von 1880 e.V. bietet in den kommenden Sommerferien erneut zwei Wochen lang (9.7. bis 20.7.) ein offenes Spiel- und Sportprogramm für Kinder und Jugendliche an. Der werktägliche Spieltreff in der Sporthalle Dörpsweg ist besonders für Kinder aus sozial benachteiligten Familien und Geflüchtete wichtig.

Das Kinderferienprogramm ist im Stadtteil etabliert und leistet einen wichtigen Beitrag zur Integration. Um das kostenlose Angebot weiterhin aufrechterhalten zu können, etwa für die Hallenreinigung und die Aufwandsentschädigung der pädagogischen Helfer, benötigt der Verein Zuschüsse.

 


Petitum/Beschluss:

Dem SV Eidelstedt Hamburg von 1880 e.V. werden für die Ausrichtung des Sommer-Kinderferienprogramms 2018 konsumtive bezirkliche Sondermittel in Höhe von

 

2.010,- Euro

 

zur Verfügung gestellt.

 


Anlage/n:

keine