Bezirksversammlung Eimsbüttel

Drucksache - 20-3001  

 
 
Betreff: Verkehrsunfall Osterstraße / Eppendorfer Weg vom 07.05.2018
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Federführend:D1 - Dezernat Steuerung und Service Beteiligt:D4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt
Beratungsfolge:
Kerngebietsausschuss Vorberatung
14.05.2018 
Sitzung des Kerngebietsausschusses beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Zum Antrag der Fraktion DIE LINKE mit der Drucksachennummer 20-2968 wurde folgender Nebenantrag gestellt. Der Hauptantrag wurde vertagt. Zunächst soll eine Referentenanfrage bei der unteren Straßenverkehrsbehörde erfolgen.

 


Petitum/Beschluss:

Die Vorsitzende der Bezirksverwaltung wird gebeten, die untere Straßenverkehrsbehörde zu der nächsten Sitzung des KGA in den nichtöffentlichen Teil einzuladen, um über den Unfallhergang vom 07.05.2018 an der Ecke Osterstraße / Eppendorfer Weg zu berichten.

 

Moritz Altner und die Fraktion SPD

 


Anlage/n:

keine