Bezirksversammlung Eimsbüttel

Drucksache - 21-0665  

 
 
Betreff: Größere Busse für den Metrobus 24 zum Schulschluss
Drs. 21-0395, Beschluss der BV vom 28.11. / 05.12.2019
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilungsvorlage der/des Vorsitzenden
Federführend:D1 - Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Entscheidung
30.01.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung      
Regionalausschuss Lokstedt/Niendorf/Schnelsen Kenntnisnahme
10.02.2020 
Sitzung des Regionalausschusses Lokstedt/Niendorf/Schnelsen zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation nimmt wie folgt Stellung:

Nach den Erkenntnissen der Hamburger Verkehrsverbund GmbH (HVV) ist die Metrobuslinie 24 zwischen den Haltestellen Pommernweg und U Niendorf Nord stark ausgelastet. An der Haltestelle U Niendorf Nord steigt ein Großteil der Fahrgäste aus. Meldungen über zurückgelassene Fahrgäste (sog. Besetztmeldungen) kommen selten vor. In der Regel kann davon ausgegangen werden, dass alle Fahrgäste mitgenommen werden ohne die maximale Fahrgastzahl gemäß der Fahrzeugzulassung zu überschreiten.

 

Der HVV und die Verkehrsunternehmen beobachten die Fahrgastentwicklung kontinuierlich. Sofern es erforderlich wird, das Angebot an eine geänderte Nachfrage anzupassen, werden in Abstimmung mit der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI) entsprechende Angebotsveränderungen vorgenommen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum:

Um Kenntnisnahme wird gebeten.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine